StartUP Premiere 2017

Spannende Möbel und Objekte im denkmalgeschützten Kontext 

StartupVA

Auch die tolle neue Location in der Werkhalle hat dazu beigetragen, dass die erste Start UP Veranstaltung am Berufskolleg Ulrepforte zu Köln im Bildungsgang Tischler nach Meinung der zahlreich erschienenen Besucher und Teilnehmer ein Erfolg wurde.

StartupVA

Das Lehrerteam des Bildungsganges Tischler hatte die leergeräumte Werkhalle als Bühne präpariert, so dass am Freitag fast 60 spannende Möbelexperimente zum Thema "Pop up" und ca. 50 kreative Tabletts aus den Unterstufen bewundert werden konnten:

Montage Startup

Ab 16.00 Uhr strömte das Publikum in die Halle und bestaunte die Ausstellung, kommentierte fachmännisch die Ergebnisse und diskutierte jeweils mit den Erfindern und Designern. Alle Besucher waren aktiv beteiligt und aufgefordert, den Publikumspreis für jeweils die drei besten Stücke zu vergeben.

StartupVA

Vor der Halle machte Sonne, Grill und Bewirtung Lust und Laune, im Gespräch zu verweilen, so dass einige Schüler die zwölf Stunden Anwesenheit in der Schule nicht enden lassen wollten.

Allen Teilnehmern , vor allem den kreativen Köpfen aus der jetzigen Mittel- und Oberstufe herzliche Gratulation zu den Ergebnissen.

Die Ausstellung ist noch bis zum Freitag 29. September zu sehen, Hauptbesichtigungszeit ist täglich von 13.00- 14.30 Uhr, Eingang hinten über den Werkhof. Um telefonische Anmeldung im Sekretariat wird gebeten.

StartupVA