Dachdeckerin Vanessa Thieltges – als Lehrling des Jahres ausgezeichnet!

Vanessa Beste der Besten

Foto: Schmülgen

Dass die Männer im Dachdeckerhandwerk zunehmend von Frauen starke Konkurrenz bekommen, zeigt uns das Beispiel von Vanessa Thieltges. Sie wurde als „Beste der Besten“ von der Kreishandwerkerschaft Köln ausgezeichnet und erhielt 1500 Euro Preisgeld.

Die Gesellenprüfung hat Vanessa in diesem Sommer mit einer glatten Eins bestanden - Theorie und Praxis! Neben der Ausbildung absolviert sie noch ein triales Studium. Innerhalb von 4 Jahren hat sie dann neben dem Gesellenbrief auch den Meisterbrief und den Bachelor-Abschluss im Studiengang Handwerksmanagement absolviert. Sie kommt aus einer Dachdeckerfamilie und möchte später auch den Betrieb übernehmen. Trotz Abitur hat sie sich entschieden den Beruf „von der Pieke auf“ zu lernen, um später als Chefin eine gute Grundlage zu haben. Vanessa ist nicht die einzige Frau bei den Dachdeckern. In jedem Jahrgang haben wir  1- 3 weibliche Azubis, die oft überdurchschnittlich abschneiden. Auch die Betriebe haben mittlerweile die Kompetenzen von weiblichen Fachkräften erkannt und stellen immer häufiger Frauen ein. 

Vanessa – wir sind stolz auf Dich und wünschen Dir Alles Gute für die Zukunft !!!