Longboards als Abschlussprojekt der BFS Holztechnik

LONGBOARDS - ein Abschluss-Projekt der Berufsfachschule Holztechnik

Einige Schüler der Berufsfachschule entschieden sich als letztes Projekt im Schuljahr 17/18 für das Entwerfen und Bauen eines eigenen Longboards. Die Flächen werden sehr sorgfältig als Furnier-Einlegearbeit gestaltet.

Um eine hohe Elastizität des Boards zu erreichen, werden sie in Schichten formverleimt. Für die selbst gewählten Achsen und Rollen werden Bohrungen und Aussparungen ausgearbeitet.

Beim Grundieren und Lackieren mit Hartlack wird Jeder für seine Mühe belohnt! Die Longboards leuchten jetzt richtig in ihren verschiedenen Holzarten und Gestaltungen! 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. 
Einverstanden